Der Trick mit dem Film

veröffentlicht am 22. Juli 2020

Die SchulanfängerInnen der blauen Gruppe sind heuer unter die „FilmemacherInnen“ gegangen. Die Kinder reflektieren ihr eigenes Können, ihre Vorlieben und ihr Wissen, verbalisieren dies und bringen es anschließend zu Papier.

Die Kinder erfahren, dass Zeichentrickfilme aus einzelnen Bildern bestehen. Sie erleben, dass durch deren schnelle Abfolge und geringfügige Änderungen von Bild zu Bild eine Bewegungsillusion entsteht. Dadurch wird das selbständige Handeln, sowie das Selbstvertrauen weiterentwickelt und der kreative Umgang mit Medien ermöglicht.

Was unsere SchulanfängerInnen können:

Ludwig kennt sich gut mit Automarken aus, Paula kann gut reiten, Julian kennt sich gut mit Dinosauriern aus, Lisa mag gerne Pferde und Hunde, Sasha kann gut Katzen malen, Theo kann gut Feuerwehrmann Sam spielen.

Heidrun Weiler

Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image

Archiv

  • 2020/21 (9)
  • 2019/20 (10)
  • 2018/19 (6)
  • bis 2017/18